Fußball: Männerteams mit Sieg & Niederlage auf fremden Plätzen

limbachtsvUnsere Kreisoberliga- Elf feiert beim FSV Limbach- Oberfrohna einen Last- Minute- 3:2- Sieg, bleibt auch nach vier Spieltagen ungeschlagen und klettert tabellarisch auf Platz 2. Doppelpacker Patrick Kubec und eine Minute vor Abpfiff Jörg Watzke schnürten vor 105 Zuschauern den Auswärtssieg für unsere Schützlinge von Ronny Ach fest. Unsere Reserve von Lars Tittel musste sich beim SV Heinrichsort- Rödlitz klar mit 6:2 beugen. Für unsere Zweite trafen Max Kirsche und Philip Berkefeld.
Aufstellung TSV I: Kitruschat - Reichenbach, Jordan, Grüneberger, Y. Gedari - Maier (69. Meischner), Kubec, Krämer (90.+1 R. Gedari), Watzke, Schürer - Wätzel (76. Junghänel)


Dieser Artikel wurde bisher 357 mal gelesen.

ZEV Zwickauer Energieversorgung Mauritius Brauerei Zwickau Sparkasse Zwickau Linda Apotheke Physiotherapie im Schloss Osterstein Deutsche Vermögensberatung Guntram Seidel Metallbau & Bauschlosserei Kawka Lasch GmbH Zwickau - Gleis-, Hoch- und Tiefbau Autonowa24

LIMITLESS ZWICKAU Haustechnik Michael Badstübner Kleinmöbelverkauf Karl Ebersbach G.U.B. Ingenieur AG Mitsubishi Autohaus Franz Schmidt & Sohn Klima- und Kälteanlagen Kusebauch Mediamarkt Zwickau Torsten Geßner Immobilien Bäckerei Bräutigam Crossen

Mechanik blum Glaserei und Holzbau Goldberg Intersport Gü-Sport pro|picture Fotoagentur Arnold GmbH Bauunternehmen ERGO Alexander Drescher kreatives bauen Transportservice Holger Figlak

Go to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.

Ich akzeptiere Cookies für diese Webseite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk