Fußball: Ach- Elf mit Heimsieg gegen Friedrichsgrün

friedrichsgruen280419miniMit einem 3:1- Heimerfolg über die SG Friedrichsgrün verteidigte unser TSV den 3. Platz in der Kreisoberliga Zwickau. Bei guten äußeren Bedingungen und vor einer stattlichen Zuschauerkulisse versuchte der TSV von Beginn an den Spielrhythmus zu bestimmen. Nach einigen Minuten hätte Sebastian Krämer bereits einnetzen können. Nach gut einer Viertelstunde köpfte Kapitän Patrick Kubec den TSV in Führung. Danach blieb vieles Stückwerk. Die Partie verflachte etwas. Im Gefühl der Überlegenheit zog in den Crossener Reihen „Bruder Leichtsinn“ seine Kreise. Die Elf von Cheftrainer Ronny Ach zeigte sich überlegen, aber Großchancen konnte man sich nicht erarbeiten. Mit Beginn der zweiten Hälfte ergab sich für Marcel Maier nach einem Standard die Möglichkeit das Ergebnis auszubauen. Den direkten Gegenzug und eine gewisse Unordnung bei der Ecken- Absicherung nutzte SG- Stürmer Maik Heumann per Kontertor eiskalt zum Ausgleich aus. Danach nahm der TSV wieder Fahrt auf. In manchen Situationen etwas zu ungestüm, jedoch jederzeit willig, setzte man die Gäste unter Druck. Scheiterte Patrick Kubec noch an der Querlatte (59.), so machte es Ramy Gedari nur wenige Augenblicke später besser. Sein Geschoss der Marke Traumtor schlug trocken und unhaltbar aus 18 m ein. In der Folge hätte der TSV den Sack schnüren müssen, aber bei vielen Aktionen fehlten die letzte Konsequenz und Konzentration. Somit blieben die Gäste weiter im Rennen, machten allerdings offensiv zu wenig, um den Ausgleich wirklich zu erzwingen. Zehn Minuten vor Ultimo fiel die Entscheidung. Der eingewechselte Kevin Kreß bediente aus abseitsverdächtiger Position den ebenfalls eingewechselten Maximilian Meischner, der den Ball nicht im Ziel unterbringen konnte. Besser machte es Maximilian Schürer, der zum Entstand einschob. „Wir haben uns den Sieg erarbeitet. Letztlich war dieser verdient. In vielen Situationen standen wir uns etwas selbst im Weg. An der Souveränität müssen wir weiter arbeiten, dann werden unsere spielerischen Qualitäten noch besser zur Geltung kommen.“, so TSV- Cheftrainer Ronny Ach nach Spielende.

Statistik:
Aufstellung TSV I: Kitruschat – R. Meischner, Steudel, Gerisch, Berkefeld (68. Kreß) – Kubec, Watzke – Maier (78. M. Meischner), Krämer, Schürer (83. Oehlmann) – Gedari

Tore: 1:0 Kubec (18.), 1:1 Heumann (49.), 2:1 Gedari (61.), 3:1 Schürer (80.)

Zuschauer: 162 (30 Gäste)

Schiedsrichter: Eric Pfeiffer (Narsdorf)

  • friedrichsgruen28041901
  • friedrichsgruen28041902
  • friedrichsgruen28041903
  • friedrichsgruen28041904
  • friedrichsgruen28041905
  • friedrichsgruen28041906
  • friedrichsgruen28041907
  • friedrichsgruen28041908
  • friedrichsgruen28041909
  • friedrichsgruen28041910
  • friedrichsgruen28041911
  • friedrichsgruen28041912
  • friedrichsgruen28041913
  • friedrichsgruen28041914
  • friedrichsgruen28041915
  • friedrichsgruen28041916
  • friedrichsgruen28041917
  • friedrichsgruen28041918


Unsere Reserve musste sich dem SV Heinrichsort/ Rödlitz mit 2:4 beugen. Dabei reichte eine 2:1- Pausenführung nicht zum erhofften Punktgewinn. Für die Tore sorgten Mahdi Rezaee und Luca Hanke vom Punkt. Bis Mitte der zweiten Halbzeit bot man dem Tabellenzweiten ordentlich Paroli. Nach der Niederlage bleibt unsere Zweite auf dem letzten Platz der Kreisliga, Staffel 2.

Aufstellung TSV II: Huber, Grüneberger, Kröber, Hanke, Kotterba (K. Seidel), Ullrich, Rezaee, Hübner, Jawadi (Glumm), Reinwald, Lindner


Dieser Artikel wurde bisher 278 mal gelesen.

ZEV Zwickauer Energieversorgung Mauritius Brauerei Zwickau Sparkasse Zwickau Linda Apotheke Physiotherapie im Schloss Osterstein Deutsche Vermögensberatung Guntram Seidel Metallbau & Bauschlosserei Kawka Lasch GmbH Zwickau - Gleis-, Hoch- und Tiefbau Autonowa24

LIMITLESS ZWICKAU Haustechnik Michael Badstübner Kleinmöbelverkauf Karl Ebersbach G.U.B. Ingenieur AG Mitsubishi Autohaus Franz Schmidt & Sohn Klima- und Kälteanlagen Kusebauch Mediamarkt Zwickau Torsten Geßner Immobilien Bäckerei Bräutigam Crossen

Mechanik blum Glaserei und Holzbau Goldberg Intersport Gü-Sport pro|picture Fotoagentur Arnold GmbH Bauunternehmen ERGO Alexander Drescher kreatives bauen Transportservice Holger Figlak

Go to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.

Ich akzeptiere Cookies für diese Webseite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk