Fußball: TSV zieht in nächste Runde ein

erste201819miniDie Elf vom Trainergespann Ach/Schmalfuß begann von Anfang an hoch konzentriert gegen einen gut organisierten Gegner. Die größte Möglichkeit in den ersten 25 Minuten besaß jedoch der Gastgeber in Form von Kapitän Andy Brost. Fast im Gegenzug erzielte Nachwuchstalent Nico Stiebert den Führungstreffer für den TSV. Das war der sogenannte Dosenöffner für das Spiel der Nordvorstädter. Mit wunderbar vorgetragenen Spielzügen erhöhte unsere Kreisoberliga-Elf, in Form von Jörg Watzke (2) und Kevin Kreß, zum Halbzeitstand von 0:4.
In der zweiten Halbzeit ergaben sich immer mehr Räume, was dem Crossener Spiel entgegenkam und auch genutzt wurde. So steuerten zum Endstand von 0:8 wiederum Kevin Kreß, Jörg Watzke, Nico Stiebert und Kapitän Patrick Kubec einen Treffer bei.
Bedanken möchte sich der TSV Crossen für die Gastfreundschaft des SV Hartenstein-Zschocken.


Dieser Artikel wurde bisher 243 mal gelesen.

ZEV Zwickauer Energieversorgung Mauritius Brauerei Zwickau Sparkasse Zwickau Linda Apotheke Physiotherapie im Schloss Osterstein Deutsche Vermögensberatung Guntram Seidel Metallbau & Bauschlosserei Kawka Lasch GmbH Zwickau - Gleis-, Hoch- und Tiefbau Autonowa24

LIMITLESS ZWICKAU Haustechnik Michael Badstübner Kleinmöbelverkauf Karl Ebersbach G.U.B. Ingenieur AG Mitsubishi Autohaus Franz Schmidt & Sohn Klima- und Kälteanlagen Kusebauch Mediamarkt Zwickau Torsten Geßner Immobilien Bäckerei Bräutigam Crossen

Mechanik blum Glaserei und Holzbau Goldberg Intersport Gü-Sport pro|picture Fotoagentur Arnold GmbH Bauunternehmen ERGO Alexander Drescher kreatives bauen Transportservice Holger Figlak

Go to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.

Ich akzeptiere Cookies für diese Webseite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk