Das Spiel der Zweiten gegen die SpG FSV Königswalde/FC Sachsen 90 Werdau 2 ging trotz der frühen Führung des TSV durch Lukas Reichenbach mit 1:2 verloren.
Im Duell der ersten Mannschaften konnte sich unser TSV verdient durchsetzen. Im ersten Abschnitt hielten die Gäste auf dem schwierigem Geläuf noch ganz gut gegen, nach der Pause erhöhte die Lascenko-Elf jedoch das Tempo und traf in den Schlussminuten noch 3 mal zum am Ende souveränen 5:1-Sieg.