Die erste Mannschaft beendete die rein ergebnistechnisch gute Vorbereitung (nur eine Niederlage beim Landesklassevertreter FC Stollberg) mit einem 3:2 gegen den SV Fortschritt Lunzenau (Tore: P. Kubec, M. Sperling, J. Gemeinhardt).
Am nächsten Wochenende wird dann der Pokalhalbfinalist SV Waldenburg im Sportforum Crossen zu Gast sein (Sonntag, 10.3.24, Anstoß 15 Uhr). Im Vorspiel empfängt unsere Zweite um 12:30 Uhr den LSV Thierfeld.