Die E1 hat heute beim TSV IFA Chemnitz ihren positiven Aufwärtstrend mit einem starken 3. Platz von 8 Teams bestätigt. In der Gruppenphase auf Platz 2 spielte man mit 1 Niederlage, 1 Sieg & einem Unentschieden die nötigen Punkt & Tore ein.
Im Halbfinale scheiterte man nach einem 0:0 in der normalen Spielzeit am Ende mit 1:2 gegen JVC Westsachsen unglücklich im 9m Schießen! Im Spiel um Platz 3 zeigte das Team eine „geile“ Trotzreaktion und schiesst den Turnierveranstalter mit 4:0 aus der Halle.
Ein starker Auftritt des gesamten Teams sicherte uns dann am Ende völlig verdient den 3.Platz ! Wir freuen uns riesig für das Team & die gezeigten Leistungen heute. „Wir sind auf dem richtigen Wege“ bestätigte heute auch das Trainerteam Pröhm/Genrich/Schubert nach dem Turnier.