Am Samstag waren nur zwei unserer Nachwuchsteams aktiv.
Die F1-Junioren waren beim SV Planitz 2 zu Gast und konnten ihre Tabellenführung erfolgreich ausbauen. Die Tore zum 21:0 Sieg erzielten Linus, Max, Emil, Phil und Tilman. Unsere D-Jugend hatte Heimrecht und war somit die erste unsere Mannschaften, die unter den neuen Gegebenheiten im Sportforum antrat. Das Spiel ging mit dem Ergebnis von 1:3 an den Gast aus Mosel. Den Ehrentreffer für unsere Farben erzielte dabei Felix Dannler.
Nächsten Samstag kommt es dann zum Wiedersehen im Pokal, bei dem aber, wie schon in der Liga, keine Zuschauer zugelassen sein werden.