Fußball: Kreispokal-Raus ohne Applaus!

erste201920miniUnsere Kreisoberliga-Elf konnte leider die hohen Erwartungen im Kreispokal erneut nicht erfüllen und musste bereits in Runde 2 die Segel streichen! Beim Kreisligisten Lok Zwickau II setzte es eine peinliche 2:1-Niederlage! Lediglich kurze Zeit in Halbzeit Zwei konnte man dem klassentieferen tieferen Gastgeber Paroli bieten. " Es war eine klare Einstellungs-Frage unserer Mannschaft! Wir haben wenig Zugriff auf das Spiel bekommen! Die kommenden Aufgaben gilt es wieder konzentrierter anzugehen!", konstatierte TSV-Kapitän Patrick Kubec. Wie in den letzten Jahren ist damit in Runde Zwei Endstation im Pokal für unseren TSV. Es war die erste Niederlage in dieser Spielzeit für unseren TSV ...


Dieser Artikel wurde bisher 82 mal gelesen.

Unsere Partner

limitless200

ZEV Zwickauer Energieversorgung Mauritius Brauerei Zwickau Sparkasse Zwickau Linda Apotheke Physiotherapie im Schloss Osterstein Deutsche Vermögensberatung Guntram Seidel Metallbau & Bauschlosserei Kawka Lasch GmbH Zwickau - Gleis-, Hoch- und Tiefbau Autonowa24

LIMITLESS ZWICKAU Haustechnik Michael Badstübner Kleinmöbelverkauf Karl Ebersbach G.U.B. Ingenieur AG Mitsubishi Autohaus Franz Schmidt & Sohn Klima- und Kälteanlagen Kusebauch Mediamarkt Zwickau Torsten Geßner Immobilien Bäckerei Bräutigam Crossen

Mechanik blum Glaserei und Holzbau Goldberg Intersport Gü-Sport pro|picture Fotoagentur Arnold GmbH Bauunternehmen ERGO Alexander Drescher kreatives bauen Transportservice Holger Figlak

Go to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.

Ich akzeptiere Cookies für diese Webseite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk