Fußball: HEIMSPIELZEIT- Waldenburg und Glauchau zu Gast im Forum

Am Sonntag (27.10.) empfangen unsere Männerteams den SV Waldenburg 1844 und den SV Lok Glauchau- Niederlungwitz im heimischen Sportforum! Achtung, die Anstoßzeiten richten sich ab jetzt wieder nach der Zeitumstellung! Bereits um 14 Uhr hat unsere Kreisoberliga- Elf den Aufsteiger aus Waldenburg zu Gast. Dabei muss unser Trainerteam mehrere Akteure aufgrund von Verletzungen und Sperren ersetzen. Aber auch auf Gegners Seite stehen einige Akteure nicht griffbereit. Mit voller Energie und der nötigen Spielfreude sollte ein Heimerfolg in greifbarer Nähe sein.
Unsere Zweite von Lars Tittel muss sich ab 11:30 Uhr mit dem SV Lok Glauchau- Niederlungwitz auseinandersetzen. Eine schwere Aufgabe, die es mit viel Herzblut und Zuversicht zu lösen gilt! Eine Überraschung würde unserer Reserve rein sportlich gut tun!
Wir laden alle recht herzlich ins Sportforum nach Crossen ein!


Dieser Artikel wurde bisher 43 mal gelesen.

Unsere Partner

limitless200

ZEV Zwickauer Energieversorgung Mauritius Brauerei Zwickau Sparkasse Zwickau Linda Apotheke Physiotherapie im Schloss Osterstein Deutsche Vermögensberatung Guntram Seidel Metallbau & Bauschlosserei Kawka Lasch GmbH Zwickau - Gleis-, Hoch- und Tiefbau Autonowa24

LIMITLESS ZWICKAU Haustechnik Michael Badstübner Kleinmöbelverkauf Karl Ebersbach G.U.B. Ingenieur AG Mitsubishi Autohaus Franz Schmidt & Sohn Klima- und Kälteanlagen Kusebauch Mediamarkt Zwickau Torsten Geßner Immobilien Bäckerei Bräutigam Crossen

Mechanik blum Glaserei und Holzbau Goldberg Intersport Gü-Sport pro|picture Fotoagentur Arnold GmbH Bauunternehmen ERGO Alexander Drescher kreatives bauen Transportservice Holger Figlak

Go to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.

Ich akzeptiere Cookies für diese Webseite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk