Am kommenden Sonntag dem 1.Advent tritt unsere Mannschaft bei der Kreisligamannschaft SG48 Schönfels an.
Nach der überraschenden Niederlage gegen Heinrichsort im letzten Punktspiel wollen die Männer im Pokal, wieder in die Erfolgsspur finden. Der Pokal hat dabei im Team einen hohen Stellenwert! Die Jungs haben einen Traum, Pokalfinale 2022. Ich bin mir sicher, das die Männer um Trainer Lascenko dafür alles geben werden. Auf dem Papier her ist man natürlich klarer Favorit!
Aber man weiß aus vergangenen Punktspielen, dass gerade im „Plexgrund“ in Schönfels ein unbequemer Gegner wartet. Der Gegner aus Schönfels ist nach dem Abstieg sehr schwer in der eingleisigen Liga in Schwung gekommen, aber spätestens nach dem Sieg in Ebersbrunn, weiß man das sie eine Topmannschaft in der Kreisliga sind und vielleicht noch ein Wörtchen um den Aufstieg mitreden können.
Personell hat sich die Situation nicht wirklich verbessert, trotzdem wird eine Truppe auf dem Platz stehen die den „Road to Final“ weitergehen möchte. Die Mannschaft hofft auf zahlreiche Unterstützung. Anstoß der Partie ist schon 13.00Uhr!!

Bis Sonntag in Schönfels!

Wort unseres Trainers zum Pokalspiel in Schönfels: "Ich erwarte ein hart umkämpftes Pokalspiel gegen einen hochmotivierten Gegner. Die schwierigen Platzverhältnisse werden es uns mit Sicherheit nicht einfach machen. Dennoch wird meine Mannschaft alles daran setzen, eine Runde weiterzukommen, um in diesem Wettbewerb zu überwintern."