Der SV 1861 Kirchberg hat am letzten Herbstwochenende mit Ende der Schulferien sein traditionelles Turnier um den Andreas-Haase-Cup durchgeführt.
Bei wunderschönem Herbstwetter, gut besetzten Teams aus der Region, vielen Zuschauern, guter Stimmung & fairen Partien konnte der Cup im Jahr 2022 durchgeführt werden. In der Altersklasse der E-Jugend traten insgesamt 6 Mannschaften ( SV 1861 Kirchberg 1, SV 1861 Kirchberg 2, FV Blau-Weiss Hartmannsdorf, Meeraner SV, SpVgg Reinsdorf-Vielau, TSV Crossen ) im Spielmodus jeder gegen jeden gegeneinander an. Hierbei gab es sehr spannende & brisante Spiele, die auch von der guten Stimmung der Zuschauer & Eltern auf den Platz gebracht worden ist. Am Ende eines sehr guten, fairen & sportlich einwandfreien Turniers konnten sich die Pröhm / Genrich Schützlinge vom TSV Crossen vor dem heimischen SV 1861 Kirchberg 1 den Turniersieg erspielen. Danach folgten der Meeraner SV, FV Blau-Weiss Hartmannsdorf, SV 1861 Kirchberg 2 & SpVgg Reinsdorf-Vielau auf den Plätzen.
Das Trainerteam war sichtlich erfreut über den sehr guten Start nach den Herbstferien & hofft den Schwung jetzt mit in die kommenden Partien mitzunehmen.
Wir alle bedanken uns recht herzlich beim Veranstalter & deren Mitwirkenden für diesen tollen Herbstferienabschluss & wünschen allen sportlich weiterhin das Beste. Sportfrei !!!

e2 29102022